Chabeuil 2014

von: am: 8. Mai 2014 11:07


IMG_0753

 

 

Der Oster- Ausbildungskurs dieses Jahr in Chabeuil in der Nähe von Valence war für alle, die dabei waren, eine Wahnsinns-Zeit. In Chabeuil hat man als junger Gruppenleiter im Evangelischen Jugendwerk die Chance, viel für die Gruppenarbeit und den persönlichen Glauben mitzunehmen. Dabei erwarten einen jedes Jahr eine starke, enge Gemeinschaft, die auch garantiert nach der viel zu kurzen Woche bestehen bleibt.
Dieses Jahr haben sich 80 Teamer und Teilnehmer auf den Weg nach Frankreich begeben, die dort eine Menge Spaß erleben konnten. Die ganze Woche war ein einziges großes Abenteuer, das durch neue, tolle Menschen, ein großartiges, vielfältiges Programm und die unbeschreibliche Stimmung so spannend und einmalig wurde.
Gesprächsgruppen, Andachten, Gottesdienste, Sport und Spiel haben sich mit Freizeit, essen und schlafen abgewechselt. Langeweile hatte also absolut keine Chance, Einsamkeit und Heimweh war auch nirgends zu sehen. Vielmehr plagt die Gruppe jetzt Fernweh nach Abwechslung und Gemeinschaft. Da sind sich alle einig, wenn man sich auf Nachtreffen wiedersieht. Chabeuil [ausgesprochen: „Schabööö“] war ein unglaublich wunderbares Erlebnis, dass man so schnell nicht toppen kann und für immer im Kopf verankert bleibt.

Frido (Friedrich von Bieberstein)