Frohe Weihnachten

von: am: 23. Dezember 2010 20:09

Lieber Stamm, liebe Eltern, liebe Besucher,

wir wünschen Euch ein ganz frohes Weihnachtsfest.

Wir haben alle irgendwelche Sorgen/Ängste/Nöte – wie damals in Betlehem. Alles ist irgendwie hektisch, so garnicht feierlich – wie damals in Betlehem.
Und damals in Betlehem geschieht trotzdem, oder gerade wegen dieser „unfestlichen Situation“, das größte Wunder der Weltgeschichte: Gott wird Mensch und nähert sich uns Menschen an! – wie heute bei uns!

Genießt die Feiertage und kommt gut ins neue Jahr!

Gut Pfad!
die Stammesführung

Sie wollen den Pfadfindern was schenken? –> Da freuen wir uns sehr! Neben Geldspenden an uns Pfadfinder oder unser Projekt in Guatemala, freuen wir uns auch immer sehr über Sachspenden(u.a. Geschirrhandtücher, Wassersäcke, Spaten, Stoffe(um Banner herzustellen), alte Jujas, Gitarren etc.) für die Pfadfinder.