Impulse für den Glauben – Jugendplus-Kongress in Wetzlar

von: am: 4. Juni 2013 09:38

Acht Pfadfinder der HP haben an diesem Wochenende den Jugendplus-Kongress besucht, darunter auch eine Person aus dem Stamm VII. Für viele war es das erste Mal, dass sie an so einer Veranstaltung teilnehmen, deswegen haben wir uns mit einigen Fragezeichen auf den Weg gemacht. Der Kongress erwies sich allerdings als voller Erfolg!

Wir haben uns zum Jugendplus-Kongress angemeldet mit der Hoffnung, dass wir neue Impulse gewinnen können, wie wir jungen Menschen das Evangelium näher bringen können. An dem Kongress, der in der Rittal-Arena in Wetzlar stattgefunden hat, haben insgesamt ca. 3000 Jugendleiter teilgenommen. Das Wort Kongress klingt erstmal ziemlich steif, deswegen war ich überrascht, wie locker das Ganze ablief. Die Vorträge, die von “Speakern” aus verschiedenen Teilen der Welt vorbereitet wurden, hatten alle eine klare Message und wurden sehr gut rübergebracht. Es war beeindruckend, wie authentisch die “Speaker” von ihrem Glauben erzählt haben und so manche Lebensgeschichte hat tief berührt. Zwischen den Vorträgen hat die amerikanische Band von Brandon Grissom Lobpreislieder angestimmt, bei denen die ganze Arena mitgesungen hat.

Insgesamt war es eine absolut lohnenswerte Unternehmung, bei der wir viel über unseren Glauben nachdenken konnten. Wir konnten alle, denke ich, ein Stück in unserem Glauben wachsen. Zudem haben wir Impulse für unsere Arbeit bekommen und uns bereits über neue Ideen und Wege ausgetauscht! Ich danke Gott dafür, dass er uns die Beziehung mit uns sucht und wir immer zu ihm kommen können. Möge Gott uns alle segnen!

 

David Prinz
Stammesführer des Stammes VI in Gießen