Kinder und Jugendliche des Ev. Jugendwerks Wiesbaden sammeln 1.047€ für Brot für die Welt

von: am: 12. Dezember 2016 10:20

sammelergebnis-2016_bfdw

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Samstag den 3. Dezember sammelten wie jedes Jahr in der Adventszeit Pfadfinderinnen, Pfadfinder und Mitarbeitende des ejw Wiesbaden e.V. Spenden für ein Projekt von Brot für die Welt. Hierfür wurde in der Fußgängerzone ein Informationsstand aufgebaut und bei eisiger Kälte mit Spendendosen und Begeisterung die Innenstadt abgelaufen.

Insgesamt wurden 1.047 Euro gesammelt. Mit dem Geld unterstützt Brot für die Welt Straßenkinder und Jugendliche in Kolumbien, die im staatlichen Schulsystem gescheitert sind. Neben geistiger und sozialer Bildung erhalten Kinder und Jugendliche Pausenbrote, eine warme Mahlzeit, Schulmaterialien und viel menschliche Geborgenheit.