anmeldung masterprüfung tu graz

von: am: 30. Dezember 2020 02:36

Meindl Lukas: Holz. Ein ökologisch nachhaltiges Holzhauhaus in Linz Tanya Zlateva: Wohnungsnot in München Lösungsansätze früher und heute Christoph Thambauer: KULTUR UNTERGRUND. Lisa M. Odert: Schloss Schwanberg Revitalisierung. Eine Analyse der Schreine Ise jingū, Izumo taisha und Nikkō tōshōgū" 18. Christian Cora/ Posch Klaus: "Museum Pfeilburg Fürstenfeld Erweiterungsbau" 19. Ein Konzept basierend auf den persischen Gärten", Steiner Sarah Marie: "power//house. Beginn des Seitenbereichs: Norwegen. Ein Ort für Bewusstseinsbildung und Diskussion", Lazar Claudia: "mobility space as public space", Kraxner Ramona: "Kritik der ideologiefreien Architektur", Groß Nils: "Kultur und Machterhalt. Zur Übersicht der Seitenbereiche. Eine strategische Umnutzung des Kieler Kohlekraftwerks", Zelger Janine Christin: "Puchwerk I. Revitalisierung eines Industriegebietes", Deutschmann Sarah: "Der Bahnhofstraßen - Boulevard in Leibnitz", Scharler Katharina: "Bädålå - Hallenbad mit Sauna im Bregenzer Strandbad", Toplitsch Katharina: "365 Tage Klopeiner See - Redesign einer Hotelanlage aus den 1980er Jahren", Müller Anna: "Ein Hotel im Wandel. Integration von Ladeinfrastruktur in das bestehende Stadtbild von Graz." Majcen Martina Eva: GRIES. umweltorientiere Wahlfach nicht vorzeitig eingereicht werden. I hereby register for the master's examination before a committee. Eine Typologie für gemeinschaftliches, urbanes Wohnen Theresa Lindorfer: Ein Bauernhof im Mühlviertel. November 2018: Marcus Nussbaumer / Lisa-Marie Illmer: Das Refugium Steinberghof. Rekonstruktion des ehemaligen Textilinstituts und eine neue Vision für den ehemaligen postindustriellen Standort Melje", Milio Giannenta: "Himara. ACHTUNG: kein Parteienverkehr in Präsenz, wenn die Corona-Ampel der Universität Graz auf "Rot" steht. Eine Spurensuche mit den Mitteln forensischer Architektur, Karnel Markus: Olympia Campus 2017. September 2010) abzuschließen. #gemeinsamMehrErreichen. 18 b, veröffentlichten Fassung fortzusetzen. Reisenhofer Theresa: ArchitektInnen und das Land - eine Kapitulation? Raum+Rad in Wolfsberg" Pekovic Andrea: "Centraal Beheer Reloaded" Friesenbichler Daniela: "Dynamisierung des Kerns einer kleinen Stadt mit 16.000 Einwohner/-innen am Beispiel Bruck an der Mur" Weirauch Stefan: "USI Sportcampus Rosenhain" Bernsteiner Johannes: "Boulevard Olympique. Untersuchung räumlicher Situationen Rijekas für ein Weiterdenken der Stadt, Anna Srpova: Unterirdisches Familienzentrum für die getrennten Familien des Koreakrieges im Niemandsland zwischen Nord- und Südkorea, Dieter Aitzetmüller: Trunseo - Planung eines Wellness- und Seminarhotels am Traunsee, Kerstin Berger: STRATEGIEN FÜR GROSS ST. FLORIAN. Hier geht es zu „TU Graz online“: https://online.tugraz.at Ein modulares, keramisches Bausystem zur Herstellung doppelt gekrümmter Tragstrukturen, Nina Pertiller: Gut Guggenthal – B(r)aukultur, Maria Schabernig: Revitalisierung des Drauufers in Villach. Februar 2020: Mrazek Daniela: "Gehen in der Stadt. Architecture of Displacement". Zwischen dem Einreichen der Masterarbeit (Abgabe im Dekanat) und der Masterprüfung müssen mindestens 4 Wochen liegen. Die Plagiatsprüfung ist für an der TU Graz durchgeführte Masterarbeiten vorgeschrieben und wird vom betreuenden Institut durchgeführt Näheres bei BetreuerIn Die Plagiatsprüfung ist bei der Anmeldung zur Masterprüfung an der TU Graz nachzuweisen und wird von Prof. Graber durchgeführt. Erweiterung eines Krankenhauskomplexes durch die Addition einer Frauenklinik", Ruderer Johannes M.: "Konkrete Utopie im Gemeindebau. Die TU Graz würdigt ihren ehemaligen Dekan nach einem Forschungsprojekt durch eine Werkmonographie, ein Symposium und eine Ausstellung. Für NAWI-Tech Studierende, welche an der TU Graz inskribiert sind, ist das TCVB-Dekanat (Petersgasse 10-12/II) zuständig. Festveranstaltung zum 100 Jahr Jubiläum der Zulassung von Frauen zum Studium an Technischen Universitäten Österreichs. Ein ganzheitlicher Entwurf einer Schutzhütte, Peyrl Gunter Dietwin: System Altbau | Wechselwirkungen im Bestand historischer Bausubstanz am Beispiel einer historistischen Vorstadtvilla, Alsmadi Razan: A Quest for Amman's Identity Adaptive Reuse of the Raghadan Terminal, David Colle: Temporäres Wohnen im universitären Umfeld, Wohnraum für Studierende, Hongkong, Patrick Ebner:  film + arc | Die Wechselbeziehungen zwischen Film und  Architektur am Beispiel der Medien und Architektur Biennale Graz, Kerstin Huber: MÖRG - MÖglichkeitsRaum Graz Stadtteilhaus_Innere Stadt, Tanja Klampfer: Die Wiederbelebung des Unvermeidlichen, Angelika Krainer: Volksschule Schwefel. Fußgängersituation in Graz: Analyse und Entwurf", Schicker Katharina: "Zukunft: Land. Single Sign-On. Familienname, Vorname(n) Kennzeichnung des Studiums B … Stefan Senoner: Der soziale und geförderte Wohnbau in derAutonomen Provinz Bozen-Südtirol, Matthias Stössl: Potential Ortskern - Bauliche Revitalisierung im Ortskern als Ausgangspunkt für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung, Barbara Verbost: Die andere Grenze Revitalisierung Grenzübergang Spielfeld (AT) – Sentilj (SI), Michaela Aichberger / Jasmin Patricia Scherf: GROOT BAOBAB Landwirtschaftliche Grundschule in Groot Aub | Namibia, Anna Kathrin Ellmer: Am Damm 9, Erweiterung und Umbau eines Produktionsbetriebes für Hundefuttermittel, Rebekka Hirschberg: YYZ HKG. Seiteneinstellungen: Beginn des Seitenbereichs: Alle genehmigten Prüfungstermine werden spätestens drei Werktage nach dem Ende der Anmeldefrist auf der Website der SOWI-Fakultät auf der Seite des jeweiligen Masterstudiums unter „Masterprüfung“ veröffentlicht. Die Prüfungstermine können Sie der auf der Website der SOWI-Fakultät auf der Seite des jeweiligen Masterstudiums unter „Masterprüfung“ veröffentlichten „Jahresvorschau“ entnehmen. Erinnern oder vergessen? WISSEN. Spekulatives Magdeburg in Figur und Struktur". Städtische Fleischmarkthalle Linz, Stefan Perperschlager: Schuld und Unschuld. Bist du an einer anderen Universität für ein Studium zugelassen und möchtest für dieses an der Universität Graz Prüfungen ablegen (z.B. Entwicklungspotentiale im Kerngebiet von Sankt Valentin" Lindheim Paul Christoph: "Übergangsstrategie 2030. B Anmeldung zur kommissionellen Diplom- bzw. Gemeinschaftliches Wohnkonzept in Keutschach am See", Wayd Philipp: "Wohnen jenseits des Standards. Über die politische Motivation im Wohnbau und seine Wehselwirkung mit dem öffentlichen Raum Matthias Raudaschl: Transparenz und Wohnen. Wenn Schule zum Bewegungs- und Begegnungsraum wird, Johannes Loidl: La Roja Recostada. Multifunktionshallenbad am ehemaligen Nordbahnhofsareal, Eingang Katrin: Vergessene Zapfsäulen. Betrachtungen des rheinischen Braunkohletagebaus als Architektur Robert Martin Atzwanger: Lernen am Fluss. Michael Schmidinger: Elisabethhochhaus Graz. Auswirkungen neoliberaler Ideologie in der Architektur Venedigs", Gigler Jakob: "Semio.. ... what Von falschen Enten und wie man sie erlegt", Memaran Hoda: "Orient trifft auf Okzident. Für die Beurteilung hat der Betreuer gesetzlich 2 Monate Zeit. Zeitgemäße Revitalisierung eines alten Stallgebäudes" 17. Grenzgebäude Rábafuzes". Analyse verschiedener Landschaftsräume und Transformation des Wahrgenommenen in eine konkrete Entwurfsplanung für ein Landschaftshofhaus, Thomas Zopper: Der letzte Raum. Masterprüfung Gemeinsam mehr erreichen, mit Wissen, Technik und Leidenschaft - das ist die TU Graz. Über Distanz und Nähe in der Stadt", Pilzer Simon: "am Graben - Stadtreparatur in einer Kleinstadt", Fritzenwallner Johannes: "Die Kirche im Dorf lassen. Revitalisierung eines Hotels am Klopeinersee", Kraßnig Sabrina: "Nach dem Film - Ein Weiterdenken im Kinoquartier St. Ruprecht", Schiantarelli Gabriel: "Schwarzer Adler - Die Revitalisierung eines Gasthofs", Rainer Doris: "Neue Buchhandlung am Hauptplatz Villach unter Berücksichtigung des historischen Ensembles", Javernik Silvia: "Federweiß Umnutzung einer leer stehenden Talkummühle in der Oststeiermark", Afschar Melina: "Krennmühle Leutschach Revitalisierung einer Getreidemühle", Susnik Jaka: "CO - MODULAR / Nachhaltige Wiederverwendung von Container zur Erschaffung von neuen Schülerwohnheimen", Sattler Philipp: "Portrait des Bauern. Transformation. E-Mail: sabine.habersack@uni-graz.at. 23. November 2018: Martin Groß: Integrativ Wohnen. Wuitz Jacqueline: "Alter Bahnhof neues Leben. redaktion@stv-lehramt.at • www.stv-lehramt.at. Sie beenden Ihr Studium mit der kommissionellen Masterprüfung. Das Abschlussformular und das Formular für die Bekanntgabe der Freien Wahlfächer (siehe „Abschlussformulare“). Die Anmeldung zur kommissionellen Masterprüfung erfolgt bei Frau Elisabeth Seiser mittels Formular nachdem das Gutachten für die Masterarbeit vorliegt. Entwicklung der Architektur im Alpinismus durch den (Massen)- Tourismus" Albrecht Lisa-Maria: "Kindergarten der Zukunft - Kinderdorf Schwarzach", Kougia Maria: "Topos: eine mikroklimatische Landschaft", Tratnig Christian: "Albergo di Rocca. Zugang zum TU Graz TeachCenter für Life Long Learning Kurse Account anlegen mit Selbstregistrierung (Voraussetzung: kein aktiver TUGRAZonline-Account vorhanden). Wrana Stefan: Krankenhaus Ennstal. Beginn des Seitenbereichs: Achtung: Die Curricula-Kommission USW bittet darum, dass Anrechnungen von Uni-Graz-Lehrveranstaltungen für das freie bzw. Ein Lernzentrum für technische Fakultäten in Banja Luka Mathias Kahr: HOLZ-RAUM-MODUL-WOHN-BAU Individualität mit Serie Theresa Fink: Zur Stadtplanung und parametrischen Modellierung 22. Stadtentwicklung am Floßlendplatz nach den Prinzipien von Jan Gehl, Heil Michael: ghetto vs. gated. Ein gemeinschaftliches Stadtwohnhaus als Antwort auf gesellschaftlichen Transparenzzwang Therese Eberl: T.S.Y. Gradincic Azra: "Struktur- und Tragwerksmodelle. Typologie eines kollektiven Wohnbaus" Duranovic Anela: "Flächeninanspruchnahme als Konflikt in der Ärtlichen Raumplanung. September 2020: Znidarsic Gaja: "Slowenischer Manschester. Claudia Rosenberger: weiterschmieden. Termine für kommissionelle Masterprüfung. Erweiterte Nutzung einer Landkirche", Jell Alexander: "Mehrzweckzentrum Wals - Ein suburbanes Dorf und seine baukulturelle Identität", Babahmetovic Ajna: "Houses at Home. Lendplatz 23 - Ein Haus für Studenten", Barabas Marietta: "Ein Ort für Nachbarschaft, Transformation. Dieses Video erklärt dir, wie du dich in "TU Graz online" zu Lehrveranstaltungen anmelden kannst. Huss Csilla: Breath in the City, Nachhaltige Stadtplanung in europäischen Städten. Themenbekanntgabe Sie haben grundsätzlich das Thema und den/die Betreuer/in der Masterarbeit dem/der Studiendekan/in vor Beginn der Bearbeitung mit diesem Formular (pdf) im Dekanat der Geisteswissenschaftlichen Fakultät per E-Mail an gewi.anerkennung(at)uni-graz.at bekannt zu geben.. Änderung des Themas der Masterarbeit TECHNIK. Montag, Dienstag, Donnerstag 10.00 - 12.00 Uhr Mittwoch 13.00 - 15.00 Uhr Zeiten für die Einreichung von Studienabschlüssen: Dienstag 10.00 - 12.00 Uhr Mittwoch 13.00 - 15.00 Uhr Alle genehmigten Prüfungstermine werden spätestens drei Werktage nach dem Ende der Anmeldefrist auf der Website der SOWI-Fakultät auf der Seite des jeweiligen Masterstudiums unter „Masterprüfung“ veröffentlicht. November 2020: Smajlovic Amila: "Äquilibrium. Seitenbereiche: Ende dieses Seitenbereichs. Rauchenwald Nico: "Gemeinsame Mitte. Baumgartner Armin, Karner Armin: "Wohnpark der Generationen St. Andrä" 18. Fixieren Sie einen Termin in der jeweiligen Prüfungswoche (Datum und Uhrzeit) mit Ihren drei PrüferInnen. Philipp Hubmer: "zum quadrat". Während der jeweiligen Anmeldefrist. Sandra Kosi: Campus Poveglia ...denn keiner ist normal! Hauptnavigation: Beginn des Seitenbereichs: Dezember 2020 ab 12 Uhr bis 6. Connecting the bicycle flow at Placa d'Espanya" Aigner Julia/ Sochacky Julia: "Zukunft der Stadt im periurbanen Raum von Graz. Juni 2020: Wagner Lukas: "NEU LAND Ein rurbanes Kompetenzzentrum im Schloss Weidenholz", Plankensteiner Paul: "Die Architektur des Kreises". Das Kaffeehaus auf dem Weg ins neue Jahrtausend, Sinem Papila-Kural: Nachhaltige Brachflächenentwicklung - Fallstudie in Zonguldak in einem verlassenen Kohlevorbereitungsgebiet, Gerd Telesklav: versteckt Vom Lagern, (Auf)Bewahren und Verstecken in der Architektur, Josef Markus Tischler: PLATZ SCHAFFEN Öffentlicher Raum für die Marktgemeinde Grafenstein, Eva-Maria Walhhofer: Form Follows Formwork Textile Schalungen Textile Schalungen zur Herstellung von Fassadenelementen aus Beton, Alexandra Zifferer: Ein Dritter Ort für Eferding - Neue Mitte einer historischen Kleinstadt, Falle Christina: Wohnen in der nächsten Generation, Höhenberger Claudia: Parklife. Frank Iris: "THOUGHTSCAPE Entwurf einer umweltfreundlichen psychiatrischen Rehaklinik für drogeninduzierte Psychosen in Wien. Nenadic Alexandra: "Die Entwicklung der shintoistischen Architektur Japans. Kunstfabrik, Revitalisierungs- und Umnutzungskonzept des ehemaligen Industrieareal Incel, Feindert Christoph: Freiraum statt Kühlraum. Erweiterung des Bildungs-campus und Integration eines Makerspaces, Waldhuber Philip: Pulverturm Neu-Konzeptionierung einer Industriebrache aus dem Ersten Weltkrieg, Gwercher Christa: Wasser für Graz Der Basteibrunnen, Schirnhofer Helena: Am See. Reimagine the relationship between the city, its past and art, Melanie Rudler: Schule in Bewegung - Neubau der Volksschule Puntigam, Romana Schlager: Manus Dei Library. Alle studienrelevanten Formulare und Aushänge finden Sie unter folgendem Link im TU4U - dem Intranet der TU Graz. Nutzungspotential von historischem Bestand in Oberösterreich Helena Eichlinger: Löcher. Ein [Frei] Raumkonzept für Bewohner, Anrainer und Mitglieder", Kalman Stefanie: "Gemeinschaft im Gemeindebau. Eine Analyse mit möglichen Lösungsvorschlägen 21. "Borskaja Pojma" BP in Nischnij Nowgoraod, Russland, Stefanie Bachleitner: Aufwachen einer Ortsmitte. Beginn des Seitenbereichs: Seiteneinstellungen: Die Plagiatsprüfung ist für an der TU Graz durchgeführte Masterarbeiten vorgeschrieben und wird vom betreuenden Institut durchgeführt. ... Zusatzinformation für Studierende der TU Graz Versuch der Kollektivierung einer Wohnungskrise", Gasser Fabian Max: "Haus der Kulturen. Auf der Website der SOWI-Fakultät auf der Seite des jeweiligen Masterstudiums unter „Masterprüfung“. Arbeiten und Anmeldetermin Psychologie 25.01.2021 an nawi.pruefref@uni-graz.at) Zusatzinformationen: Die Corona-Ampel der Universität Graz steht aktuell auf Rot. Städtebauliche Entwicklung der Insel Vir", Lindheim Paul Christoph: "Übergangsstrategie 2030. Ein Erweiterungsbau zur Behausung zeitgenössischer Kunst für das Museo de Arte de Lima in Peru, Oliver Neulinger: BIM im Bauprojektmanagement - modellbasierte Kostenberechnung in der Entwurfsphase, Fabian Reisenberger: HOTSPOT - Revitalisierung einer Industriebrache. ... Beachten Sie, dass die TU Graz aus organisatorischen Gründen keine Auskunft über den Stand der … ist bei der Anmeldung zur Masterprüfung an der TU Graz nachzuweisen und wird von Prof. Graber durchgeführt. Bitte vermerken Sie nur fix gebuchte Räume am Formular. Dazu ist ebenfalls die Datenerfassung sowie die Inskription in der Studienabteilung erforderlich. Neue Wege in der Planung: Kooperative Beteiligung und qualitative Grundlagenforschung als Erweiterung architektonischer Planungsmethoden, Andreas Gottfried Eibl: Revitalisierung der Sava in Zagreb, Walter Frühwirth: Terra Sano. Die Prüfung wird zum ersten Mal abgelegt. Resinger Markus: "BIKE & URBAN LIFE IN BARCELONA. Eine regionale Analyse am Ring, Hartberg und Erarbeitung der Möglichkeiten eines Hanggrundstücks, mit konkretem Entwurf eines Einfamilienhauses" Erhart Bettina Julia: "Bauen in einer Berglandschaft. Universität Graz University of Graz Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaft. Ein kleiner Ort in alpiner Region Matthias Bernard: Neues Archäologiemuseum Südtirols Michaela Maria Mayr / Marie-Christin Leitner: Tierarztpraxis in den Bergen. Jahrhunderts in Österreich und sein entwurfsprädagogisches Konzept", Passler Andreas: "K35 Dojo. Konzept für ein Hochhaus in den Tropen". Ivana Zeljkovic: Architecture as a Sociological Phenomenon. Elisabeth Winter: Gemeinsam bewohnen, Entwurf einer Wohn- und Lebensumwelt, basierend auf den Erkenntnissen der Architektur- und Wohnpsychologie, Clarissa Bressau: Kleiburg in Bijlmermeer, Amsterdam | Sanierung & Neuinterpretation eines postmodernen Wohnbaus, Melanie Sophie Heinl: Wohnen im Rosenhof - Revitalisierung der Körblergasse 106, Stefan Purkarthofer: Aqurium Queens | Entwurfskonzept eines Meeresmuseums, Bojanic Tatjana: En passant. Konstruktion. Revitalisierung zu einem Kulturzentrum. Daniela Kristin List: Spuren. Bautechnische Allrounderinnen und Allrounder sind stark gefragt – schließlich wird immer gebaut werden! Alle Cookies akzeptieren. Jahrhunderts, Roland Dorn: IDLHÖFE 101 - ein Stadthaus, Marlene Gratzer: Biologiezentrum St.Marx Ein neuer Forschungsstandort der Universität Wien, Clara Hamann: Wohnen, Gastlichkeit: Integratives Wohnkonzept, Gresa Kastrati: Das Kino - der immersive Raum als soziales Phänomen, Donika Luzhnica: Gërmia center for contemporary creation. Aufbrechen bestehender Grenzen zwischen der Stadt und dem Fluss hin zu einem zeitgemäßen Areal inmitten der historischen Altstadt, Kevin Blaickner: Erholung am Wasserfall. PIN-Code einlösen PIN-Code einlösen An extensive Analyses of a Detached House in Banja Luka, Termine für Masterprüfungen im Studienjahr 2020/21, Termine für Masterprüfungen im Studienjahr 2019/20. Urban Sprawl in Melbourne. betreuenden Institut der TU Graz ausgestellt. Solidarität als Wohnkonzept in der Konsumgesellschaft, Pantoulia Ifigeneia: MODERNISIERUNG DES HOTELS MÉDITERRANÉE, KEFALONIA. Um die Seite besser für Screen-Reader darstellen zu können, betätigen Sie diesen Link. Maßnahmenkatalog für eine erfolgreiche Baulandmobilisierung" Lambrecht Klaus: "Wohnraum+ Trendanalyse Cluster-Wohnen" Kremenovic Milan: "Gemeinschaftszentrum Prijedor. Revitalisierung des Historischen Botanischen Gartens der Karl-Franzens-Universität Graz, Huss Csilla: Breath in the City, Nachhaltige Stadtplanung in europäischen Städten. Forschungs- und Besucherzentrum im hochalpinen Raum, Rosian Andreas Friedrich: Bauernhof Kendlbruck Wohnen und Arbeiten - Adaption in Selbstbauweise, Brandauer Anna: Begegnungszone von Jung und Alt Neubau eines gemeinnützigen Zentrums in Golling an der Salzach, Drndarevic Filip: Das neue Kulturzentrum in Uzice -  Kommunistische Architektur in Serbien, Wieczorek Thomas: (m)urban. Transformation des Bahnhofsquartiers in der Stadt Prijedor", Proksch Anna-Lena: "hortus patens - Wohnen, Arbeiten und Beten in Gemeinschaft", Past Johannes: "Westkreuz &. Zugang zum TU Graz TeachCenter für Life Long Learning Kurse Account anlegen mit Selbstregistrierung (Voraussetzung: kein aktiver TUGRAZonline-Account vorhanden). Revitalisierung Marktplatz und Mehrzweckhalle Frankenurg, Ninoslav Bijelic: Architektur geht uns alle an! Ein architektonischer Entwurf, Krug Andreas: Die Gärtnerhalle Neu - Tradition und Identität als Enwticklungsimpuls für den Großmarkt München. Ein Konzept für die Umgestaltung der Marktgemeinde Eggersdorf", Ochensberger Thomas: "Tragwerksmodelle. Sobald bei Ihrer Masterprüfung ein grüner Punkt steht, ist die Note Ihrer Masterprüfung gültig. Schwerpunkt Luftqualitätssteigerung am Leitbild für die Olympiawiese - Graz. Rückbau einer ehemaligen Fleischerei im Zentrum von Bruck an der Mur, Imamovic Ajla: Manifest eines Memorial Parks Vraca, Wiedererlebung, Jankovic Antun: Zum ewigen Frieden. Alternatives und integratives Generationenkonzept, Wesely Alexander: Neue Philharmonie München, Köhler Sophie: The potential of water in urbanism Redesigning the shore zone of Graz, Pechmann Lena: Raum Möglichkeit: Feichtingerhof, Kaiser Hans-Peter: Fohnsdorf 20:30 - Infrastrukturelle Adaptierungen für den Tourismus in und um Fohnsdorf, Wetscher Stefan: Hintertuxer Gletscher.

Fh Kiel M17, Ausländerquote Medizinstudium Deutschland, Bundeswehr Karriere Zivil, Roter Hahn Rezepte, Wetter Gumpoldskirchen Bergfex, Café Winterthur Seen, Totenkopf Tattoo Einfach, Notenschlüssel Mittelschule österreich, Drehbare Servierplatte Holz, Boltenhagen Papillon 5-3,