wie oft war portugal europameister

von: am: 30. Dezember 2020 02:36

Die höchste Platzierung erreichte Portugal mit dem 3. Bei den Europameisterschaften 1984, 2000 und 2012 erreichten die Portugiesen das Halbfinale, verloren aber jeweils gegen den späteren Europameister Frankreich (in der Verlängerung) beziehungsweise Spanien (im Elfmeterschießen). Für die folgenden vier Weltmeisterschaften qualifizierte sich Portugal erfolgreich, 2010 und 2014 aber erst in den Play-offs gegen Bosnien und Herzegowina bzw. Minute in einen Konter, den erneut Rui Jordão zum 2:1 für Portugal nutzte. Dank der Vizeeuropameisterschaft verbesserte sich Portugal im Juli 2004 um 10 Plätze auf Rang 12 und im Oktober desselben Jahres erreichte man mit Rang 8 wieder die Top 10. DDR | Bei der Endrunde traf Portugal in der Gruppe C auf Ungarn, Brasilien und Bulgarien. Neben den Qualifikationsspielen bestritt Portugal wie die anderen Gruppengegner auch zwei Freundschaftsspiele gegen den EM-Gastgeber Frankreich. Sie waren für die Aufstellung der ersten drei Länderspiele verantwortlich. Frage: War Russland schon einmal Europameister? 1972 und 1980 scheiterte Portugal an Belgien, dem späteren Vizeeuropameister von 1980. Um die Endrunde der WM 2014 in Brasilien zu erreichen, musste Portugal als Tabellenzweiter der Qualifikationsgruppe F hinter Russland zum dritten Mal in Folge den Umweg über die Relegationsspiele nehmen. Ein weiteres Länderspieldebüt feierte Raphaël Guerreiro am 14. Das Trikot der portugiesischen Fußballnationalmannschaft ist in der Farbe Weinrot gehalten. [9] Aus der portugiesischen Mannschaft wurden vier Spieler für die Mannschaft des Turniers nominiert: Rui Patrício, Pepe, Raphaël Guerreiro und Cristiano Ronaldo. Juni 2016 um 21:00 Uhr in, Halbfinale: Mi. Aufgelistet sind die Spiele der letzten zwölf Monate und geplante Länderspiele. Fett gedruckte Namen sind noch in der Nationalmannschaft aktiv. Portugal siegt gegen Frankreich in der Verlängerung durch Éders Tor in der 109. Die größten Erfolge waren der Gewinn der Europameisterschaft 2016 und der zweite Platz bei der Europameisterschaft 2004 im eigenen Land. 13 August 2011 • 10:52 Wie oft wurde Deutschland Europameister? Rui Jordão erzwang mit seinem Tor zum 1:1-Ausgleich in der 74. Platz zurück. Weißrussland | Baskenland | Europameister Portugal ist zum Auftakt des Confederations Cups in Russland nicht über ein Remis hinausgekommen. Obwohl Benfica Lissabon 1961 und 1962 den Europapokal der Landesmeister gewonnen und 1965 wieder im Finale gestanden hatte, galten die vom Brasilianer Otto Glória trainierten Portugiesen nur als Außenseiter. 1996 und 2008 schied Portugal im Viertelfinale jeweils gegen den späteren Vizeeuropameister (Tschechien bzw. Benfica war mit drei (Vítor Gonçalves, Ribeiro dos Reis und Alberto Augusto), Sporting mit zwei (Jorge Vieira und João Francisco) und Internacional (Carlos Guimarães) und der FC Porto (Artur Augusto) mit jeweils einem Spieler vertreten. Dennoch als Mitfavorit gehandelt, kam Portugal im ersten WM-Gruppenspiel gegen die Elfenbeinküste nicht über ein 0:0 hinaus. Ricardo hielt dabei als erster Torhüter überhaupt drei Elfmeter bei einer WM und bescherte Portugal die zweite WM-Halbfinalteilnahme nach 1966. Dänemark | Fußball-EM - Portugal ist Europameister - Sport - SZ.de München Tschechien | Platz im April und Mai 2010, Oktober 2012, April 2014 sowie von September 2017 bis Januar 2018. Belgien | Das erste Aufeinandertreffen beider Mannschaften konnte Portugal mit 2:1 für sich entscheiden. → Hauptartikel: Liste der Länderspiele der portugiesischen Fußballnationalmannschaft. Portugal hat folgende Bilanzen[B 1] gegen andere Nationalmannschaften (mind. Damit sind die beiden Rekordsieger bei Europameisterschaften. Ein gutes Pferd springt nur so hoch, wie es muss. Europameister wurde die portugiesische Nationalmannschaft um Cristiano Ronaldo, die Gastgeber Frankreich im Finale in Saint-Denis mit 1:0 n. V. schlug und damit zum ersten Mal überhaupt einen bedeutenden internationalen Titel gewann. Im April 1983 kassierte die Seleção jedoch gegen den letzten Gruppengegner, die Sowjetunion, eine 0:5-Auswärtsniederlage. * Früheres FIFA-Mitglied, jedoch nicht UEFA-Mitglied. U16 | Denn dort, wo andere das Limit erreicht haben, kann Spanien immer noch eins drauflegen. Infolge des EM-Gewinns nahm Portugal im Jahr 2017 erstmals am FIFA-Konföderationen-Pokal teil und qualifizierte sich durch ein Unentschieden gegen Mexiko und Siege gegen Russland und Neuseeland als Erster der Gruppe A für die Finalrunde. Im September 2002 fiel man auf Rang 11 und bis Juni 2004 auf den 22. Auch die nächsten zwei Weltmeisterschaften verpassten die Portugiesen. Eusébio erzielte in diesem Spiel sein neuntes Turniertor und wurde WM-Torschützenkönig. Kosovo | 30. Vorbericht: Heute endet die EM 2016 mit dem Finale Frankreich gegen Portugal. Die portugiesische Fußballnationalmannschaft der Männer (portugiesisch Seleção Portuguesa de Futebol) ist eine Auswahl von portugiesischen Fußballspielern, die den portugiesischen Fußballverband (Federação Portuguesa de Futebol) auf internationaler Ebene bei Freundschaftsspielen und internationalen Turnieren repräsentiert. Vatikanstadt | [8] Den letzten portugiesischen Sieg gab es 1975 als noch kein Spieler des aktuellen EM-Kaders geboren war. Deutschland und Spanien teilen sich mit je drei Titelgewinnen den Titel des Rekordsiegers, gefolgt von Frankreich mit zwei Triumphen. Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Shnizzle, 17. Frankreich | Deutschland) aus. Die ersten sechs Europameisterschaften verpasste Portugal nach misslungener Qualifikation. Die zweite EM-Teilnahme endete für die Seleção trotz einer guten Gruppenphase, in der sie sich mit einem Unentschieden gegen Dänemark und zwei Siegen gegen die Türkei und Kroatien als Gruppenerster für die K.-o.-Runde qualifizierte, bereits im Viertelfinale durch eine 0:1-Niederlage gegen den späteren Finalisten Tschechien. Cristiano Ronaldo war der Spieler mit den meisten Einsätzen (125) und Toren (56). Von Juli bis September 2009 stand das Land auf Rang 17. Das zweite Gruppenspiel gegen Spanien endete 1:1, wobei António Sousa Portugals erstes EM-Tor erzielte. Wie bereits eingangs erwähnt, konnten bisher neun verschiedene Länder den Europameistertitel erringen. Gibraltar | Unter dem neuen Nationaltrainer Fernando Santos wurden alle übrigen Qualifikationsspiele gewonnen, woraufhin sich Portugal als Gruppenerster erstmals seit 2008 wieder direkt und ohne Umweg über die Relegation für ein großes Turnier qualifizierte. Norwegen | Andorra | Die Spiele gegen EM-Gastgeber Frankreich hatten sich dadurch ergeben, dass die Franzosen an den Gruppenspieltagen jeweils ein Freundschaftsspiel gegen die ansonsten spielfreie Mannschaft der Fünfergruppe bestritten. Slowakei | Aufgrund des Ersten Weltkrieges fand das erste Spiel der portugiesischen Nationalmannschaft erst sieben Jahre später, am 18. Alle Resultate aus portugiesischer Sicht. Russland | Gegen Polen gab es in zuvor zehn Spielen vier Siege und je drei Remis und Niederlagen. Nach Siegen gegen Chile und Jugoslawien musste sich Portugal im Viertelfinale Ägypten mit 1:2 geschlagen geben. Israel | kicker.de Newsticker Nationalmannschaft. | Fussball-Fragen Juli 2016 um 21:00 Uhr in. November 2014 gegen Armenien. A-Mannschaft, 1966 | Gegen die Franzosen gab es in zuvor 24 Spielen fünf Siege, ein Remis und 19 Niederlagen, davon drei in Pflichtspielen – Halbfinalspiele bei Welt- und Europameisterschaften. Bei der WM 2006 spielte die Mannschaft jedoch in schwarz. Irland | Am 21. Das 2:1 gegen Gastgeber Portugal in der Vorrunde war der erste EM-Sieg einer ... Rehhagel musste sich für seine Retro-Taktik oft rechtfertigen. Nach der überraschenden 0:1-Heimniederlage im ersten Qualifikationsspiel gegen Albanien wurde Bento jedoch nach vier Jahren im Amt entlassen und durch Fernando Santos ersetzt, der zuletzt Griechenland bei der WM 2014 ins Achtelfinale geführt hatte. Portugal, das bei der Weltmeisterschaft 2014 in der Gruppenphase ausgeschieden war, absolvierte die Qualifikation zur Europameisterschaft in der Gruppe I, der einzigen Fünfergruppe. Obwohl Portugal durch Nuno Gomes die Führung erzielte und im Spielverlauf die größeren Chancen herausspielte, ging das Spiel in der Verlängerung durch ein Golden Goal per Handelfmeter von Zinédine Zidane mit 1:2 verloren. 2021 | „Meister Eder“ macht ganz Portu-geil! Das 2:1 gegen Gastgeber Portugal in der Vorrunde war der erste EM-Sieg einer ... Rehhagel musste sich für seine Retro-Taktik oft rechtfertigen. Zu ihren ersten Länderspielen kamen bereits im ersten Qualifikationsspiel André Gomes und Ricardo Horta. Tschechien | In dieser 3er-Gruppe erreichte nur der Erstplatzierte die Endrunde. Wer war wie oft Weltmeister und in welchem Jahr: 1. Obwohl nur Gruppendritter, qualifizierte sich die Seleção damit dank des neuen Turniermodus’ für die Finalrunde. Portugal ist Europameister. Der Matchwinner ist Eder, der in der Verlängerung den goldenen Treffer erzielt hat. Der portugiesische Fußballdachverband wurde 1914 als União Portuguesa de Futebol gegründet. Bis heute ist die WM 1998 das letzte Turnier, für das sich Portugal nicht qualifizieren konnte. Handball. Die letzten Spiele zwischen beiden gab es vor 20 Jahren in der Qualifikation für die EM 1996, als sich Portugal erstmals nach 1984 wieder qualifizieren konnte. Alle Handball-Europameister. Minute durch einen Weitschuss das einzige Tor der Partie. 1986 | Übersicht; News; Ergebnisse & Tabellen; Spielplan; Archiv Der Europameister kann auf diesem Weg schon einmal seinen bevorstehenden Umbruch proben. In der Gruppenphase der Endrunde zog Portugal ohne Punktverlust ins Achtelfinale gegen die Niederlande ein. Wie damals hieß der Gegner dabei Frankreich. Oktober 2020 2012 | Bereits in der achten Minute wurde Ronaldo bei einer Aktion von Payet am Knie verletzt und musste durch Quaresma ersetzt werden. Im Anschluss reichten ein 2:2-Unentschieden gegen die USA und ein 2:1-Sieg gegen Ghana wegen der schlechten Tordifferenz nicht für den Einzug ins Achtelfinale. Böhmen* | Im Viertelfinale hieß der Gegner Ägypten. Die Qualifikation für die Europameisterschaft 2000 gelang unter Nationaltrainer Humberto Coelho. In der Qualifikation zur EM 1976 kam Portugal in einer Vierergruppe mit England, der Tschechoslowakei und Zypern nicht über den dritten Gruppenplatz hinaus. Dadurch nahm Portugal nach 18 Jahren wieder an einer Endrunde und erstmals an einer EM teil. Antwort: Drei Mal. Nach vier Siegen in Serie reichte ein 0:0-Unentschieden am vorletzten Gruppenspieltag gegen die Tschechoslowakei, um sich erstmals für die Weltmeisterschaft zu qualifizieren. 1924 sollte Portugal in der Vorrunde auf Schweden, den späteren Bronzemedaillengewinner, treffen, allerdings sagte Portugal das Spiel ab. Juli 2016 den Gastgeber Frankreich durch ein Tor von Éder mit 1:0 nach Verlängerung und gewann den ersten großen internationalen Titel. Da sich die beiden Mannschaften so weitgehend aus dem Spiel nahmen, kam es kaum zu Torchancen und die beiden Torhüter mussten keinen Arbeitsnachweis erbringen. Vereinigtes Königreich, Nationalmannschaften der Verbände der übrigen Konföderationen der FIFA: Okzitanien | Minute der 1:0-Siegtreffer, woraufhin Portugal an Deutschland vorbei- und als Gruppenzweiter ins Halbfinale einzog. Der vierte Platz stellt die bis heute zweitbeste WM-Platzierung dar. Danach verpasste Portugal die nächsten vier Weltmeisterschaften und erreichte erst 20 Jahre später bei der WM 1986 zum zweiten Mal die Finalrunde. Mit jeweils drei Titeln dürfen sich Deutschland und Spanien Rekord-Europameister nennen.Spanien ist zudem Titelverteidiger und hat sowohl 2012 als auch 2008 die EM für sich entscheiden können. Niederlande | Guernsey | Antwort: Das heutige Russland nicht, aber die frühere Sowjetunion wurde 1960 Europameister. Die portugiesische Mannschaft bestand aus Spielern von fünf verschiedenen Mannschaften (Internacional, Casa Pia AC, Benfica Lissabon, Sporting Lissabon, FC Porto). Slowenien | Update 10.Juli 2016: Portugal gewinnt das EM-Finale 2016 und ist Fußball-Europameister! CONMEBOL (Südamerika) | Dem Schwarzen Panther gelang per Elfmeter in der 82. Serbien und Montenegro | Im Januar 1999 erreichte Portugal mit Rang 17 wieder die Top 20 und bis zu Beginn der Europameisterschaft 2000 verbesserte sich das Land auf den 15. Türkei | Scolari hielt weitestgehend an der mittlerweile sehr erfahrenen „Goldenen Generation“ fest, integrierte jedoch auch junge Talente wie Cristiano Ronaldo in die Mannschaft. Ebenso viele hat Deutschland. Portugal tritt beim Nations-League-Spiel in Polen ohne seinen Superstar Cristiano Ronaldo an. Island | Das einzige Tor des Spiels erzielten jedoch die Griechen nach einer Standardsituation. Moldau | Die Weltmeisterschaften 1990, 1994 und 1998 verpasste Portugal abermals und erst 2002 erreichte man wieder die Gruppenphase. 1960 scheiterten die Portugiesen am späteren Vizeeuropameister Jugoslawien. Seit Oktober 2009 befindet sich Portugal konstant in den Top 10. Alle Handball-Europameister. Alle Handball-Europameister. Sápmi | 2016 | Das erste Spiel gegen Argentinien verlor Portugal mit 0:2. Obwohl Coelho daher im letzten Gruppenspiel gegen Deutschland nur eine B-Elf auf den Rasen sandte, gewann Portugal auch dieses Spiel durch einen Hattrick von Sérgio Conceição klar mit 3:0. Bei der am 12. Schweden. Für die Europameisterschaft 2008 qualifizierte sich Portugal – angeführt von Nuno Gomes, Deco und Cristiano Ronaldo – als Zweiter der Qualifikationsgruppe A hinter Polen. Die wenige Spielpraxis wirkte sich auch unmittelbar nach dem Krieg auf die Ergebnisse des Nationalteams aus: Im Jahr 1947 kassierte Portugal die bis heute höchste Niederlage der Verbandsgeschichte, ein 0:10 gegen England. Das Spiel, welches Portugal mit 4:2 gewann, war das Erste zwischen den beiden Nationen und das erste Spiel Chiles gegen eine europäische Mannschaft. 6. 1996 | Irland (IFA)* | 2008 | Platz und somit das erste Mal die Top 10 der Weltrangliste. Hin- und Rückspiel gewannen beide Mannschaften jeweils 3:1, weswegen ein Entscheidungsspiel notwendig wurde, das die Bulgaren mit 1:0 in Rom gewannen. Ein großartiges Finale endet mit einem verdienten Sieger. Zudem konnte Nani einmal die Führung ausgleichen. Portugal stellte mit Eusébio (1966) einmal den besten Torschützen einer Weltmeisterschaft. Als auch das anschließende Freundschaftsspiel gegen Brasilien mit 0:4 verloren ging, trat Glória nach nur sieben Länderspielen wieder zurück und wurde durch Fernando Cabrita ersetzt. Das Spiel um Platz 3 gewann die Seleção mit 2:1 gegen die Sowjetunion. Die übrigen Gruppenspiele gegen die USA und Gastgeber Südkorea gingen überraschend verloren, woraufhin die Mannschaft bereits nach der Vorrunde ausschied und António Oliveira entlassen wurde. Alderney | Im Anschluss trat Scolari zurück und wurde durch Carlos Queiroz ersetzt. Infolge des Gewinns der Europameisterschaft 2016 nahm die portugiesische Nationalmannschaft 2017 erstmals am FIFA-Konföderationen-Pokal teil. Angeführt von Kapitän Mário Coluna gewann Portugal alle drei Spiele und qualifizierte sich als Gruppenerster souverän für das Viertelfinale. Österreich | Auch die nächsten drei Länderspiele fanden wieder gegen Spanien statt und allesamt gingen verloren. Durch den Sieg über Frankreich sind sie auch für den FIFA-Konföderationen-Pokal 2017 qualifiziert. Fußball-EM: Portugal besiegt Frankreich im EM-Finale mit 1:0 - Éder trifft in der Verlängerung. Malta | 1972, 1980 und letztmalig 1996. Die Portugiesen begannen die Qualifikation mit Paulo Bento als Nationaltrainer. Laut Siegto Dort schieden die Portugiesen nach einer 1:2-Niederlage gegen Uruguay aus.[3]. Antwort: Drei Mal. Neu im Reigen der Europameister nun Portugal mit einem Titel. Der Vize-Weltmeister von 2002, Deutschland, scheiterte, wie auch vier Jahre … Nach der verpassten Qualifikation zur Weltmeisterschaft 1998 erreichte man den Tiefpunkt im August 1998 mit dem 43. Dezember 2020 um 18:27 Uhr bearbeitet. Bei der Endrunde zog Portugal durch Siege in den beiden ersten Gruppenspielen gegen die Türkei und Tschechien vorzeitig in die Finalrunde ein. September 2007. Das Turnier endete jedoch enttäuschend. Beide Spiele wurden verloren. Die von der UEFA gegründete Europameisterschaft fand zum ersten Mal 1960 statt. Tschechoslowakei, Sonstige National- und Auswahlmannschaften in Europa: 08.07.2016 - 17:21 Es ist soweit: In Saint-Denis steigt am Sonntag ab 21:00 Uhr das EM-Finale zwischen Portugal und Frankreich. Handball-EM. Ricardo Carvalho war mit 38 Jahren der älteste nominierte Feldspieler – nur fünf Torhüter (Gábor Király/Ungarn, Shay Given/Irland, Orges Shehi/Albanien, Roy Carroll/Nordirland und Gianluigi Buffon/Italien) waren älter. Island | Dezember 2015 stattgefundenen Auslosung der sechs Endrundengruppen war Portugal in Topf 1 gesetzt und konnte daher nicht auf Gastgeber Frankreich, Titelverteidiger Spanien oder wie 2012 und bei der WM 2014 auf Weltmeister Deutschland treffen. England | Zwar gewann Portugal kein einziges Spiel, kam aber als einer der vier besten Gruppendritten weiter. Der Kader mit 23 Spielern wurde am 17. Lettland | Dort schlug Portugal am 10. 1954 trat der portugiesische Verband der in Basel neu gegründeten UEFA bei. Minute die Verlängerung. 2010 | Erst im fünften Spiel, im Jahr 1925, konnten die Portugiesen mit einem 1:0 gegen Italien den ersten Sieg einfahren. Die Spieler kamen von 15 Vereinen aus acht Ländern (7 Ligen). Aserbaidschan | Cristiano Ronaldo und Team ist Fußball-Europameister 2016 geworden. Das Auswärtstrikot von Portugal ist traditionell weiß. 2021 | Die Mannschaft schlug in Belgien die Sowjetunion klar mit 3 zu 0 Toren. 10 Spiele; Stand: 17. Aktueller und damit 15. Qualifikationsspiele sind nur aufgeführt, wenn es in dem entsprechenden Wettbewerb noch keine Endrunden-Spiele gab. Isle of Man | Die folgenden Spieler gehören zwar nicht zum aktuellen Kader, wurden aber innerhalb der vergangenen 12 Monate als Nationalspieler eingesetzt oder nominiert. Eine Woche später setzen sich die Portugiesen im Estádio das Antas in Porto mit 3:2 auch im Rückspiel durch. Quelle: Liste der Fußball-Europameister Das Spiel gewannen die Spanier mit 3:1. 11. Auch hier war es Ronaldo, der mit einem Kopfballtor zum 1:0-Sieg gegen Tschechien den Unterschied machte. Das Turnier selbst stand unter keinen guten Vorzeichen: Erst wurde nur wenige Stunden vor der geplanten Abreise der Mannschaft nach Mexiko António Veloso positiv auf das anabole Steroid Primobolan getestet ‒ ein Befund, der sich später als falsch herausstellte ‒ und aus dem WM-Kader gestrichen. In den K.-o.-Spielen setzte Santos auf eine wenig spektakuläre und viel kritisierte Defensivtaktik, die sich jedoch als erfolgreich herausstellte: Das Achtelfinale gewann Portugal gegen Kroatien durch ein Kontertor von Ricardo Quaresma mit 1:0 nach Verlängerung, das Viertelfinale gegen Polen mit 5:3 im Elfmeterschießen. Albanien | Albanien | Zwei knappe Siege gegen Schweden, die Portugal den Toren von Cristiano Ronaldo zu verdanken hatte, sicherten schließlich die Teilnahme. Nachdem sich beide Mannschaften auf eine einzige Partie auf neutralem Boden geeinigt hatten, verlor Portugal das Spiel in Mailand mit 1:2. Der Kader umfasst jene Spieler, welche für das Freundschaftsspiel gegen Andorra und die Nations-League-Spiele gegen Frankreich und Kroatien am 11., 14. und 17. Portugal wurde gemeinsam mit England Gruppendritter. Wenige Tore – trotzdem Europameister Zwar wurde das Hinspiel mit 2:1 gewonnen, allerdings ging das Rückspiel mit 1:5 verloren, sodass man die Endrunde verpasste. Ein 1:0 nach Verlängerung reichte im Stade de France in Saint-Denisam 10.Juli 2016. Das zweite Gruppenspiel gegen Österreich endete trotz einer erneuten Vielzahl an klaren Chancen torlos. Die letzte Niederlage gegen Österreich in der Qualifikation für die EM 1980, für die sich beide nicht qualifizieren konnten. Im letzten Gruppenspiel gegen Rumänien gelang Nené in der 81. Russland | Mit Cristiano Ronaldo (2012) stellte Portugal einmal den besten Torschützen einer Europameisterschaft, der zusammen mit Michel Platini auch EM-Rekordtorschütze ist. Die meisten stellte Sporting Lissabon (4). Mit dem Mittelfeldspieler Theodoros Zagorakis stellte Griechenland zudem den besten Spieler des Turniers. Rumänien | Portugal | Kroatien | Nach einer Qualifikation treffen hier seit 2020 die besten 24 (anfangs die besten 12, ab 2002 die besten 16) Mannschaften der Europäischen Handballföderation (EHF) aufeinander. Und in der Qualifikation zur WM 1994 belegte die Seleção in einer Gruppe mit Italien, der Schweiz, Schottland, Malta und Estland abermals nur den dritten Gruppenrang. ... Portugal macht es wie Italien bei WM 1982. Portugal, das bei der Weltmeisterschaft 2014 in der Gruppenphase ausgeschieden war, … In den folgenden zwei Jahren war Portugal konstant unter den zehn ersten Plätzen vertreten. Österreich | Nach der verpassten Qualifikation für die Weltmeisterschaften 1934, 1938 und den kriegsbedingten Ausfällen der Turniere 1942 und 1946 erhielten die Portugiesen die Möglichkeit, an der Weltmeisterschaft 1950 in der ehemaligen Kolonie Brasilien teilzunehmen. Unter Santos gewann Portugal alle restlichen Qualifikationsspiele mit jeweils einem Tor Unterschied und wurde Gruppensieger. Wir haben alle Handball-Europameister für Sie in der Übersicht. Als Gruppensieger traf Portugal im Viertelfinale auf Deutschland und schied nach einer unglücklichen 2:3-Niederlage aus. 2014 | Portugal wäre der logischste und würdigste Europameister dieser Endrunde in Frankreich , bei der so wenig Tore fallen wie bei keinem anderen Turnier zuvor (2,15 pro Spiel). Portugal | Die Portugiesen gerieten zwar bereits in der zweiten Minute nach einem Abwehrfehler von Rechtsverteidiger Cédric in Rückstand, der einen langen Ball auf Kamil Grosicki unterschätzte, den dieser aufnahm und dann in den Strafraum flankte, wo Robert Lewandowski vollendete. Montenegro | Im Spiel um Platz 3 unterlag Portugal mit 1:3 gegen Gastgeber Deutschland. Die Portugiesen starteten mit einem 1:1 gegen Island und kamen dann gegen Österreich nur zu einem torlosen Remis bei dem sie eine Vielzahl von Chancen nicht nutzen konnten und Cristiano Ronaldo einen Strafstoß an den Pfosten schoss. Foto: FRANCK FIFE/ AFP Portugal nahm an allen Europameisterschaften teil und erreichte sieben Mal die Endrunde. Dies änderte sich nach dem Gruppenaus bei der Weltmeisterschaft 2002. Frage: Wie oft wurde Deutschland bisher Europameister? Im sechsten Spiel erreichte Portugal das erste Unentschieden gegen die Tschechoslowakei. Platz. Abel Xavier, Paulo Bento und Nuno Gomes wurden für ihr Verhalten gegenüber dem Schiedsrichter nach Spielende mit monatelangen Sperren belegt. Im Halbfinale trafen sie auf EM-Neuling Wales, der Belgien ausschaltete. Bulgarien | Bosnien und Herzegowina | CONCACAF (Nord- und Zentralamerika, Karibik) | Liechtenstein | Nachdem sich Humberto Coelho gegen eine Verlängerung seines Vertrages entschieden hatte, wurde António Oliveira im August 2000 zum zweiten Mal Nationaltrainer.

Diakonische Jugendhilfe Heilbronn Stellenangebote, Wohnung Kaufen Nürnberg Günstig, Alte Englische Vornamen, Fpv Drone Motor Kv, 23 Ssw Steißbeinschmerzen, Aposto Dresden Karte, Laptoptasche 11 6 Zoll,